plus minus gleich

Die Starttermine der Bundesmeisterschaften 2011 stehen fest. Bitte die Termine vormerken. Die Lister der Starter findet ihr hier.

24
Februar
2011

Gering 1 gewinnt mit schwachem Wettkampf gegen Kruft 1

Nur Pierre Prüm konnte überzeugen!

Die Geringer schützen hatten in Summe diesesmal eher einen schwachen Wettkampftag. Michael Maur, Thomas Leyendecker und Ruth Degen-Leyendecker konnten lediglich Ergebnisse zwischen 277 und 280 Ringe erzielen. Nur Pierre Prüm setzte mit 296 Ringen klare Maßstäbe. Trotz allem unterlagen die Krufter mit 1059 zu 1132 Ringen. Ausführliche Eegebnisse finden Sie hier.

 
17
Februar
2011

Gering 2 dominert gegen Brachtendorf

Neuer Rekord der zweiten Geringer LG Schützen gegen Brachtendorf!
Brachtendorf 1 und Gering 2 trennten sich nach einem fairen Wettkampf mit 1081 zu 1144 Ringen in der Bereichsklasse 2.
Thomas Künster erzeilte einen persönlichn Rekord. Dessen Jubelschrei nach dem letzten Schuss war über die Grenzen des Maifelds zu hören. Er führte die Truppe mit 290 Ringen an, gefolgt von Birgit Schug mit 287 Ringen, Günter Gersabeck mit 285 Ringen, Florian Heidger mit 282 Ringen und Kevin Krämer mit 273 Ringen. Jacqueline Schug musste wegen Krankheit passen. Der nächste Wettkampf ist kommende Woche in Gering gegen Hambuch 1.

 
14
Februar
2011

Aufstieg verpasst!

Geringer Luftgewehrschützen verpassen den Aufstieg in die zweite Bundesliga!

Mit 21 Ringen Rückstand mussten die Geringer Schützinnen und Schützen sich der Konkurrenz aus Hessen, Rheinland-Pfalz, und Nordrhein-Westfalen geschlagen geben. Nach dem ersten Durchgang lagen die Geringer auf Rang 4 und nur 6 Ringe von einem Aufstiegsplatz entfernt. Pierre Püm war zu diesem Zeitpunkt mit 391 Ringen bester Einzelschütze des Gesamten Tages. Lediglich Sebastian Schubach aus Mengerschied erzielte ein gleich gutes Ergebnis. Trotz des hoffnungsvollen Auftakts waren die Geringer Schützen im zweiten Wettkampf nicht in der Lage den Rückstand zu verringern. Alle anderen Mannschafften legten nochmals zu, während Gering nochmals 8 Ringe weniger schoss als im ersten Durchgang. Mit insgesamt 3808 Ringen belegte Gering am Ende den 7. Rang gleichauf mit den Schützen aus Erdbach. Pierre Prüm war mit 781 Ringen der zweitbeste Einzelschütze des gesamten Wettkampftages.

Trotz allem waren die Geringer insgesamt mit dem Resultat zufrieden, da die Mannschaft beweisen konnte, dass ein Aufstieg grundsätzlich im Bereich ihrer Möglichkeiten liegt. Den Aufstieg schafften der SV Mengerschied, die SG Hamm und der SSV Großenhausen.

Weiterlesen...
 
08
Februar
2011

Ausgeglichener Start in die Rückrunde der historischen Wettkämpfe der LG-Aufgelegtschützen

Nach einer eigentlich unnötigen Niederlage gegen die Schützen aus Keldung, bei der nur 3 Geringer Schützen an den Start gingen, wurde der nächste Wettkampf gegen Kalt wieder gewonnen. Thomas Künster mit 296, Werner Gersabeck mit 295 und Hans Weidung mit 271 Ringen hatten einen schlechten Stand gegen die Keldunger, die mit 875 : 862 die Punkte aus Gering entführten.

Dann waren wieder alle Schützen anwesend und haben gegen Kalt mit 876 : 865 Ringen gewonnen. Dabei kamen Werner Gersabeck mit 298, Thomas Künster mit 292 und Heinz Göbler mit 286 Ringen auf der Probescheibe in die Wertung. Bruno Leyendecker hat 284 und Hans Weidung  279 Ringe erzielt.  

Der nächste Wettkampf ist in Gering gegen Mörz.

 
<< Start < Zurück 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Weiter > Ende >>

Seite 59 von 64

Kommende Termine

Schützenfest Lehmen

Oktober
Montag
01

Lehmen

4. Vorstandssitzung 2018

Oktober
Montag
22

Gering

Sankt Martin 2018 Gering

November
Samstag
03

Gering

KK Bezirksmeisterschaften in K...

November
Samstag
10

Keldung

5. Vorstandssitzung 2018

November
Montag
12

Gering

Familienabend Bezirk Maifeld i...

November
Samstag
17

Kalt